Alleskönner schließt Sicherheitslücken bei mobilen Geräten.

Ihre Mitarbeiter nutzen mobile Geräte – und stellen Sie damit vor neue Herausforderungen im Umgang mit Sicherheitslücken. Denn mobile IT ist benutzergesteuert, funktionsübergreifend und an das Verbrauchertempo gekoppelt.

Mit MobileIron bieten wir als Lösung ein komplexes Leistungspaket, das die Aspekte Compliance, Encryption, Mobility und Security umfasst. Egal, ob für 50 Mobile-Devices oder multikomplexen Großkonzern: Mit MobileIron steuern wir die Apps Ihrer Mitarbeiter und das Content- sowie Device-Management in Ihrem Unternehmen.

Einfach und zentral binden wir die Mobile Devices Ihrer Mitarbeiter in die Enterprise-Umgebung Ihres Unternehmens ein. Das ermöglicht die gezielte Kontrolle und Steuerung aller Apps. Und: Es schließt Sicherheitslücken auf benutzerfreundliche Art und erhält das native Erlebnis. Mittels Content-Management sichert MobileIron Ihre Unternehmensdaten und baut automatisch Per-App-Verbindungen sowie VPN-Tunnel auf.

Übrigens: MobileIron war das erste Unternehmen, das wegweisende Innovationen wie Multi-OS Mobile Device Management (MDM), Mobile Application Management (MAM) und Lösungen zum Schutz der Privatsphäre auf BYOD-Geräten bereitstellte. Mittlerweile setzen die weltweit größten Unternehmen im Bereich der mobilen IT ihr Vertrauen in MobileIron. Gehören auch Sie dazu!

MobileIron Logo
MobileIron

Die Lösungen sind hochgradig skalierbar und fassen bis zu 100.000 Geräte.
Bei der Cloud-Lösung übernimmt MobileIron – im Gegensatz zur On-Premise-Lösung – sogar die Updates.

Testversion bestellen

Produkte